Fischereiverein Goldscheuer e.V.
Fischereiverein Goldscheuer e.V.

Aktuelle Termine der Arbeitseinsätze

Momentan gibt es keine neue Termine.

Vergangene Termine

 

Arbeitseinsätze 2018   / Abholung der Erlaubniskarten

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

am Samstag, den 13.01.18          8.°° Uhr

findet der erste Arbeitseinsatz im neuen Jahr statt.

Treffpunkt: Kieswerk Uhl – Hütte am See

 

weitere Termine:

 

20.01.18 - Kieswerk Uhl – Hütte am See ausgefallen

27.01.18 - Kieswerk Uhl - Hütte am See

 

Bei ungünstigem Wetter (Regen, Frost, starker Schneefall)  fällt der Arbeitseinsatz aus. Bitte Handsäge, Beil, Säsel und Handschuhe sowie

 

Ringkarte zum Eintragen der abgeleisteten Stunden

mitbringen.

Für ausreichende Verpflegung wird gesorgt.

Wir bitten um Beachtung, dass 12 Arbeitsstunden pro Jahr abzuleisten sind.

Bitte sprechen Sie die von Ihnen vorgesehenen Termine telefonisch mit uns ab.

Dies ist unbedingt erforderlich, damit wir entsprechend planen können und die jeweils benötigte Anzahl an Helfern gewährleistet ist bzw. sich nicht eine Überzahl an Helfern an den letzten Terminen einfindet.

Jürgen Neie : 07854/1311

Dominik Schüssele: 0176/23176764

 

 

Über eine rege Teilnahme an den notwendigen Vereinsarbeiten freuen wir uns.

 

Die Abholung der neuen Erlaubniskarten/Ringkarten für 2018 kann am

 

         Sonntag, den 14.01.2018           10.°° bis 12.°° Uhr

         Sonntag, den 21.01.2018           10.°° bis 12.°° Uhr

         Sonntag, den 28.01.2018           10.°° bis 12.°° Uhr

 

im Vereinsheim in Marlen erfolgen. Wir möchten dringend

darum bitten, einen dieser Termine wahrzunehmen.

Außerdem bitten wir, die Fanglisten von 2017 mitzubringen.

 

 

Die Vorstandschaft

 

 

Arbeitseinsätze 2017/2018

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

am Samstag, den 11.11.17          8.°° Uhr findet ein Arbeitseinsatz statt.

 

Treffpunkt Vereinsheim Marlen

 

Weitere geplante Einsätze:

 

18.11.17        Vereinsheim Marlen

25.11.17        Vereinsheim Marlen

02.12.17        Mummelsee

09.12.17        Vereinsheim Marlen

30.12.17        Uhlsee Hütte

 

 

Bei ungünstigem Wetter (Regen, Frost, starker Schneefall)  fällt der Arbeitseinsatz aus.

 

Die Termine für 2018 werden wir noch bekannt geben.

 

Bitte Handsäge, Beil, Säsel und Handschuhe sowie

 

Ringkarte zum Eintragen der abgeleisteten Stunden mitbringen.

 

Für ausreichende Verpflegung wird gesorgt.

 

Wir bitten um Beachtung, dass 12 Arbeitsstunden pro Jahr abzuleisten sind.

 

Bitte sprechen Sie die von Ihnen vorgesehenen Termine telefonisch mit uns ab.

Dies ist unbedingt erforderlich, damit wir entsprechend planen können und die jeweils benötigte Anzahl an Helfern gewährleistet ist bzw. sich nicht eine Überzahl an Helfern an den letzten Terminen einfindet.

Jürgen Neie : 07854/1311

Dominik Schüssele: 0176/23176764

 

Über eine rege Teilnahme an den notwendigen Vereinsarbeiten freuen wir uns.

 

Die Vorstandschaft

 

Arbeitseinsätze 2016/2017

 

 

Folgende Arbeitseinsätze 2016 geplant:

 

05.11.16        Altwasser Goldscheuer(ausgefallen)

12.11.16        Altwasser Goldscheuer (Parkplatz Badhiesel)

19.11.16        Altwasser Goldscheuer (Parkplatz Badhiesel)

26.11.16        Altwasser Goldscheuer (Parkplatz Badhiesel)

03.12.16        Altwasser Goldscheuer (Parkplatz Badhiesel)

10.12.16        Altwasser Goldscheuer (Parkplatz Badhiesel)

17.12.16        Grillplatz Goldscheuer (Faschinatbrücke)

29.12.16        Mummelsee Goldscheuer                      Letzter Termin 2016

 

 

 

 

Die Termine für 2017

 

21.01.17        Vereinsheim Marlen(ausgefallen)

28.01.17        Mummelnn see Goldscheuer

04.02.17        Mummelsee Goldscheuer

11.02.17        Vereinsheim Marlen

18.02.17        Vereinsheim Marlen

 

 

 

 

Treffpunkt jeweils um 8.°° Uhr.

 

 

Wichtig:

Bitte Ringkarte zum Eintragen der abgeleisteten Stunden mitbringen. Wer die Karte nicht mitbringt ist selbst dafür verantwortlich das die Stunden nachgetragen werden, ansonsten werden die Stunden nicht angerechnet.

 

 

 

Wir bitten um Beachtung, dass bei der Generalversammlung am 06.01.2016 beschlossen wurde, dass zukünftig 12 Arbeitsstunden pro Jahr abzuleisten sind.

 

Bitte sprechen Sie die von Ihnen vorgesehenen Termine telefonisch mit uns ab.

Dies ist unbedingt erforderlich, damit wir entsprechend planen können und die jeweils benötigte Anzahl an Helfern gewährleistet ist bzw. sich nicht eine Überzahl an Helfern an den letzten Terminen einfindet.

 

Jürgen Neie : 07854/1311

Dominik Schüssele: 0176/23176764

 

Über eine rege Teilnahme an den notwendigen Vereinsarbeiten freuen wir uns.

 

Die Vorstandschaft

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

an den unten aufgeführten Terminen besteht wieder die Gelegenheit, die Vereinsarbeit 2016 (Rest 2015) abzuleisten.

Ab 2016 sind 12 Stunden abzuleisten. Diese Änderung wurde auf der Generalversammlung am 06.01.2016 beschlossen.

Nicht geleistete Arbeitsstunden werden mit 10,-- Euro pro Stunde berechnet.

Handsäge, Beil, Säsel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Vorläufige Termine:

 

Samstag, 16.01.16 – Hanfrötzen Marlen

Samstag, 23.01.16 – Mummelsee (fällt aus)

Samstag, 30.01.16 Hanfrötze Marlen

Samstag, 06.02.16  - Hanfrötze Marlen

Samstag, 13.02.16  - Mummelsee

Samstag, 20.02.16 - Hanfrötze Marlen

 

 

Treffpunkt jeweils um 8.°° Uhr

 

 

Bitte sprechen Sie die von Ihnen vorgesehenen Termine telefonisch mit uns ab.

 

Dies ist unbedingt erforderlich, damit wir entsprechend planen können und die jeweils benötigte Anzahl an Helfern gewährleistet ist bzw. sich nicht eine Überzahl an Helfern an den letzten Terminen einfindet.

Bitte beachten Sie, dass bei schlechtem Wetter (Regen, Schneefall) der Arbeitseinsatz ausfällt.

 

 

 

Terminabsprache:

Montag bis Donnerstag von 8.°° bis 17.°° Uhr

und Freitag von 8.°° bis 14.°° Uhr:

Jürgen Neie, Tel.-Nr. 985857

 

Montag bis Freitag nach 17.°° Uhr:

Jürgen Neie, Tel.-Nr. 1311

Dominik Schüssele 0176/23176764

 

 

Über eine rege Teilnahme an den notwendigen Vereinsarbeiten freuen wir uns.

 

 

Die Vorstandschaft

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

an den unten aufgeführten Terminen besteht wieder die Gelegenheit, die Vereinsarbeit 2015 abzuleisten.

Abzuleisten sind 8 Stunden. Nicht geleistete Arbeitsstunden werden

mit 10,-- Euro pro Stunde berechnet.

Handsäge, Beil, Säsel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Vorläufige Termine:

 

Samstag, 05.12.15 – Schutterbrücke Kittersburg

Samstag, 12.12.15 – Hanfrötze Marlen

Samstag, 19.12.15 – Mummelsee

 

Treffpunkt jeweils um 8.°° Uhr

 

 

Bitte sprechen Sie die von Ihnen vorgesehenen Termine telefonisch mit uns ab.

 

Dies ist unbedingt erforderlich, damit wir entsprechend planen können und die jeweils benötigte Anzahl an Helfern gewährleistet ist bzw. sich nicht eine Überzahl an Helfern an den letzten Terminen einfindet.

Bitte beachten Sie, dass bei schlechtem Wetter (Regen, Schneefall) der Arbeitseinsatz ausfällt.

 

 

 

Terminabsprache:

Montag bis Donnerstag von 8.°° bis 17.°° Uhr

und Freitag von 8.°° bis 14.°° Uhr:

Jürgen Neie, Tel.-Nr. 985857

 

Montag bis Freitag nach 17.°° Uhr:

Jürgen Neie, Tel.-Nr. 1311

Dominik Schüssele Tel.-Nr. 0176/23176764

 

Über eine rege Teilnahme an den notwendigen Vereinsarbeiten freuen wir uns.

 

 

Die Vorstandschaft

 

 

 

 

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

Um unsere Mittlere und Obere Hanfrötzen in Marlen vor größeren Schäden

(eventuelles Fischsterben) zu schützen, muss der überdimensionale Wuchs von

Wasserpflanzen entfernt werden.

 

 

Wir benötigen dringend Eure Hilfe und Unterstützung.

 

Wir treffen uns am Samstag, 12.09.2015 ab 9.°° Uhr am Vereinsheim in Marlen.

 

 

 

Die Vorstandschaft

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

Die Lachszucht Wolftal bittet uns mit nachfolgend aufgeführtem Schreiben um Unterstützung:

 

 

„Sehr geehrte Mitglieder und Freunde!

 

Auch im Jahre 2015 geht die Arbeit in unserer Lachszucht Wolftal weiter. Stephan Stäbler als hauptamtlicher Leiter der Lachszucht und Armin Wachendorfer arbeiten zwar schon mit voller Kraft, es ist aber weiterhin viel Unterstützung notwendig.

Es gibt immer noch viele praktische Arbeiten auf dem Gelände der Lachszucht zu erledigen. Dafür brauchen wir wieder dringend Ihre Mithilfe und Unterstützung. Deshalb bitten wir Sie, an den Arbeitseinsätzen mit zu machen oder eine Delegation aus Ihrem Verein ins Wolftal zu schicken, um die Wiederansiedlung des Lachses in Baden-Württemberg zu unterstützen. 

 

Folgende Termine stehen an:

 

25. April 2015

30. Mai 2015

20. Juni 2015

 

jeweils um 9 Uhr in der Lachszucht Wolftal.

 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme direkt an die:

 

Lachszucht Wolftal
Stephan Stäbler
Gelbach 1a
77709 Oberwolfach

Telefon: 07834 - 8645544
Mobil: 0173 – 6661004

 

Wir freuen uns, wenn einige unserer Vereinsmitglieder bereit sind, diese Arbeitseinsätze zu unterstützen.

 

Fischereiverein Goldscheuer e.V.

Die Vorstandschaft

 

Arbeitseinsätze

 

Vorläufige Termine:

 

Samstag, 08.11.14 - Hanfrötze Marlen (Vereinsheim)

Samstag, 15.11.14 - Hanfrötze Marlen (Vereinsheim)

Samstag, 22.11.14 - Hanfrötze Kittersburg

Samstag, 29.11.14 - Hanfrötze Marlen (Vereinsheim)

Samstag, 06.12.14 - Hanfrötze Marlen (Vereinsheim)

Samstag, 13.12.14 - Hanfrötze Kittersburg

Samstag, 20.12.14 - Hanfrötze Marlen (Vereinsheim)

 

 

Treffpunkt jeweils um 8.°° Uhr

 

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

an den unten aufgeführten Terminen besteht wieder die Gelegenheit, die

Vereinsarbeit 2014 abzuleisten. Abzuleisten sind 8 Stunden. Nicht geleistete Arbeitsstunden werden mit 10,-- €/Std. berechnet. Handsäge, Beil, Säsel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Bitte sprechen Sie die von Ihnen vorgesehenen Termine telefonisch mit uns ab.

 

Dies ist unbedingt erforderlich, damit wir entsprechend planen können und die jeweils benötigte Anzahl an Helfern gewährleistet ist bzw. sich nicht eine Überzahl an Helfern an den letzten Terminen einfindet.

 

 

Terminabsprache:

Montag bis Donnerstag von 8.°° bis 17.°° Uhr

und Freitag von 8.°° bis 14.°° Uhr:

Jürgen Neie, Tel.-Nr. 985857

 

Montag bis Freitag nach 17.°° Uhr:

Jürgen Neie, Tel.-Nr. 1311

Rolf Mündel, Tel.-Nr. 883

Georg Kruß, Tel.-Nr. 7359

 

 

Über eine rege Teilnahme an den notwendigen Vereinsarbeiten freuen wir uns.

 

 

 

Die Vorstandschaft

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde!

 

Die Arbeit in unserer Lachszucht Wolftal geht auch im Herbst 2014 weiter. Stephan Stäbler als hauptamtlicher Leiter der Lachszucht und Armin Wachendorfer arbeiten zwar schon "wie ein Tier", es ist aber weiterhin viel Unterstützung notwendig.

 

Es gibt immer noch viele praktische Arbeiten auf dem Gelände der Lachszucht zu erledigen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe und Unterstützung. Deshalb bitten wir Sie, an den Arbeitseinsätzen mit zu machen oder eine Delegation aus Ihrem Verein ins Wolftal zu schicken, um die Wiederansiedlung des Lachses in Baden-Württemberg zu unterstützen. 

 

Folgende Termine stehen an:

 

  • 11. Oktober 2014

  • 18. Oktober 2014

  • jeweils um 9 Uhr in der Lachszucht Wolftal.

 

 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme direkt an die :

 

Lachszucht Wolftal
Gelbach 1a
77709 Oberwolfach

 

lachszucht-wolftal@t-online.de

 

Telefon: 07834 - 8645544
Mobil: 0173 - 6661004

 

 

Arbeitseinsatz

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

Am Samstag, den 17.05.14 von 8.°° Uhr bis ca. 12.°° Uhr

 

benötigen wir für einen Arbeitseinsatz an der Fischerhütte

Kieswerk Uhl 3 bis 4 Mann zum Helfen. Wir bitten um Anmeldung bei Jürgen Neie, Tel.-Nr. 07854/1311.

 

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

 

Die Vorstandschaft

Fischereiverein Goldscheuer e.V.

 

 

 

 

Arbeitseinsätze

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

zum Jahresende finden folgende Arbeitseinsätze statt:

 

Samstag, den 21.12.13

 

Vereinsheim in Marlen (Hanfrötze)

 

Samstag, den 28.12.13

 

Hütte am See, Kieswerk Uhl

 

jeweils von 8.°° Uhr bis 12.°° Uhr.

 

Handsäge, Beil, Säsel, Schaufel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Damit eine sinnvolle Einteilung erfolgen kann, bitten wir um kurze Mitteilung unter Tel.-Nr. 985857 bzw. 1311 (Jürgen Neie) oder Tel. 883 (Rolf Mündel)

 

 

 

Die Vorstandschaft

 

 


 

Arbeitseinsatz


 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

am Samstag, den 14.12.13

 

 

findet an der Hütte am See, Kieswerk Uhl, ein weiterer Arbeitseinsatz statt.

 

Beginn:         8.°° Uhr  

Ende ca.     12.°° Uhr

 

Handsäge, Beil, Säsel, Schaufel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Damit eine sinnvolle Einteilung erfolgen kann, bitten wir um kurze Mitteilung unter 985857 (von 8.°° bis 12.°°) oder 1311 (ab 17.°° Uhr).


 

 

Die Vorstandschaft



 

Einladung zum Streifen der Lachse in der Lachszucht Wolftal

 

Soeben erreichte uns die Nachricht von Stephan Stäbler, dass in der Lachszucht Wolftal am kommenden Samstag, dem 07. Dezember 2013 die Lachse zur künstlichen Vermehrung gestreift werden sollen. Dazu sind Helfer notwendig. Wir rufen deshalb erneut zur Mithilfe auf, dieses Mal im Zusammenhang mit dem Streifen der Lachse.

 

Beginn am 07.12.2013 ist um 9 Uhr in der Lachszucht Wolftal, Gelbach 1a in Oberwolfach.

 

Bitte melden Sie sich bei Stephan Stäbler (Leiter der Lachszucht) an, wenn Sie zum Helfen kommen wollen. Telefon Lachszucht: 07834 8645544, Stäbler mobil: 0173 6661004

Mail: lachszucht.wolftal@t-online.de

 

Mit freundlichen Grüßen
 
Dipl. Biol. Ingo Kramer

 

 

 

Arbeitseinsatz

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

am Samstag, den 23.11.13

 

 

findet am Vereinsheim in Marlen (Hanfrötze) ein weiterer Arbeitseinsatz statt.

 

Beginn:         8.°° Uhr  

Ende ca.     12.°° Uhr

 

Handsäge, Beil, Säsel, Schaufel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Damit eine sinnvolle Einteilung erfolgen kann, bitten wir um kurze Mitteilung unter 985857 (von 8.°° bis 12.°°) oder 1311 (ab 17.°° Uhr).

 

Ein weiterer Arbeitseinsatz findet am 30.11.13 statt. Den Einsatzort entnehmen Sie bitte dem aktuellen Mitteilungsblatt oder hier.

 

Die Vorstandschaft

 


 

 Aufruf zum Arbeitseinsatz in der Lachszucht Wolftal

 


Sehr geehrte Mitglieder und Freunde,

die Arbeit in der Lachszucht Wolftal geht nicht zu Ende. Inzwischen ist Stephan Stäbler beim Landesfischereiverband Baden-Württemberg fest angestellt und hat die Leitung der Lachszucht Wolftal und die Arbeit im Lachsprojekt zur Aufgabe.

Es gibt noch einiges zu tun an praktischen Arbeiten auf dem Gelände der Lachszucht. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe und Unterstützung. Deshalb bitten wir Sie, an dem kommenden Arbeitseinsatz mit zu machen oder eine Delegation aus Ihrem Verein in´s Wolftal zu schicken, um die Wiederansiedlung des Lachses in Baden-Württemberg zu unterstützen.

 

 

Der Termin ist der 23. November 2013 um 9 Uhr in der Lachszucht Wolftal.

 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme direkt an die Lachszucht Wolftal, Gelbach 1a in Oberwolfach:

lachszucht-wolftal@t-online.de 

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
 
Dipl. Biol. Ingo Kramer

 

 


 

Arbeitseinsatz

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

am Samstag, den 16.11.13

 

findet am Vereinsheim in Marlen (Hanfrötze) ein weiterer Arbeitseinsatz statt.

 

Beginn:         8.°° Uhr  

Ende ca.     12.°° Uhr

 

Handsäge, Beil, Säsel, Schaufel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Damit eine sinnvolle Einteilung erfolgen kann, bitten wir um kurze Mitteilung unter 985857 (von 8.°° bis 12.°°) oder 1311 (ab 17.°° Uhr).

 

Ein weiterer Arbeitseinsatz findet am 23.11.13 statt. Den Einsatzort entnehmen Sie bitte dem aktuellen Mitteilungsblatt oder unserer Homepage.

 


 

Arbeitseinsatz

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

am Samstag, den 09.11.13

 

 

findet am Vereinsheim in Marlen (Hanfrötze) ein weiterer Arbeitseinsatz statt.

 

Beginn:         8.°° Uhr  

Ende ca.     12.°° Uhr

 

Handsäge, Beil, Säsel, Schaufel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Damit eine sinnvolle Einteilung erfolgen kann, bitten wir um kurze Mitteilung unter 985857 (von 8.°° bis 12.°°) oder 1311 (ab 17.°° Uhr).

 

Ein weiterer Arbeitseinsatz findet am 16.11.13 statt. Den Einsatzort entnehmen Sie bitte dem aktuellen Mitteilungsblatt oder unserer Homepage.

 

 

 

 

Arbeitseinsatz

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

am Samstag, den 19.10.13 sowie

am Samstag, den 26.10.13

 

finden am Vereinsheim in Marlen (Hanfrötze) Arbeitseinsätze statt.

 

Beginn:         8.°° Uhr  

Ende ca.     12.°° Uhr

 

Handsäge, Beil, Säsel, Schaufel, Handschuhe, gute Laune und gutes Wetter sollten mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Damit eine sinnvolle Einteilung erfolgen kann, bitten wir um kurze Mitteilung unter 985857 (von 8.°° bis 12.°°) oder 1311 (ab 17.°° Uhr).

 


 

Weitere Arbeitseinsätze finden am 02.11. und 09.11.13 statt. Die jeweiligen Einsatzorte entnehmen Sie bitte dem aktuellen Mitteilungsblatt oder unserer Homepage .

 

Die Vorstandschaft

 

 

 

Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser

 

Am Samstag, den 13.07.2013

8.°° Uhr  (Kieswerk Uhl, Hütte am See)

finden weitere Aufräumarbeiten statt.

Wir freuen uns über freiwillige Helfer.

 

 

Die Vorstandschaft

 

 Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser

 

Wir danken allen Helfern für die Bereitschaft, die Schäden, die das Hochwasser an unserer Hütte am See verursacht hatte, teilweise zu beseitigen. Ebenso danken wir unserer Feuerwehr für die spontane Hilfsbereitschaft.

 

Am Samstag, den 22.06. ab 8.°° Uhr  sowie

am Samstag, den 29.06. ab 8.°° Uhr 

(Kieswerk Uhl, Hütte  am See)

 

finden weitere Aufräumaktionen statt. Über freiwillige Helfer freuen wir uns.

 

 

Die Vorstandschaft

 

 

 

Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser

 

Wir danken allen Helfern für die Bereitschaft, die Schäden, die das Hochwasser an unserer Hütte am See verursacht hatte, teilweise zu beseitigen. Ebenso danken wir unserer Feuerwehr für die spontane Hilfsbereitschaft.

 

Am Samstag, den 15.06. ab 8.°° Uhr  (Kieswerk Uhl, Hütte am See)

 

finden weitere Aufräumaktionen statt. Über freiwillige Helfer freuen wir uns.

 

 

Die Vorstandschaft

 

Liebe Vereinsmitglieder


wir hatten den bisher höchsten Wasserstand in unserer Vereinsgeschichte.

 

Unsere Fischerhütte am Kieswerk Uhl stand komplett unter Wasser.

Die Schäden sind relativ groß.

 

Wir bitten Euch um Mithilfe bei den Aufräum- und Reinigungsarbeiten am

 

            Samstag, den 08.06.13

            8.°° Uhr

Kieswerk Uhl, Hütte am See

Aktuelles

Biologische Untersuchung

am Rezengraben

Bild und Text gibt es hier.

Schulfest 2018

in Goldscheuer

Bild und Text gibt es hier.

Fisch des Jahres 2018

Dreistachlige Stichling

Bild und Text gibt es hier.

Neues Hinweisschild

für das Gewässer Uhlsee.

Info´s gibt es hier.

Praktikum beim Berufsfischer

auf der Insel Reichenau.

Bild und Text gibt es hier.

Termine

keine neue Termine.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© D.Schüssele