Fischereiverein Goldscheuer e.V.
Fischereiverein Goldscheuer e.V.

Bad-Mummelsee

Am westlichen Ortsrad von Goldscheuer befindet sich ein kleiner See - genannt Mummelsee. Ein Stier, früher im Volksmund "Mummel" genannt, war seinem Metzger ausgerissen und in den nahen See gestürzt. Er konnte jedoch wieder aus dem Wasser gezogen werden. Von nun an hatte Goldscheuer einen Mummelsee. Der See wurde um 1930 als Kieswerk benutzt, heute steht am Ufer eine Pumpstation, die bei Hochwasser eingesetzt wird.

Aktuelles

Waldspeck 2020

an der Hütte am See.

Bild und Text gibt es hier.

Fisch des Jahres 2020

"Die Nase"

Bild und Text gibt es hier.

Jugendcamp 2019

mit Hohnhurst und Hesselhurst ein voller Erfolg.

Bild und Text gibt es hier.

Termine

Arbeitseinsätze 2020

bis auf weiteres abgesagt.

Info´s hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© D.Schüssele